MMag. Dr. Stefan Hornung, ASIR

stefan.hornung@lawconsult.at

Werdegang

  • Geboren 1964
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der WU-Wien
  • Postgraduate Lehrgang für International and European Relations, Europainstitut Amsterdam (NL)
  • Eurojus-Bürgerberater (1996 bis 2003) und nationaler Experte des European Citizen Action Service der Europäischen Kommission (2002 – 2010)
  • Lektor an der Universität Salzburg (seit 1999) und an der Donau Universität Krems (seit 2002)
  • eingetragener Mediator mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Arbeitskonflikte (seit 2003)
  • CL/CP-Lawyer (Ausbildung im kooperativen Anwaltsverfahren, seit 2005)

Tätigkeitsschwerpunkte

    Gewährleistungs- und Haftungsrecht, Wettbewerbsrecht, Internet-, Marken- und Musterschutzrecht, Verwaltungsstrafrecht, Erbrecht, Europarecht, Arbeitsrecht

Sprachen

    Deutsch, Englisch, Französisch

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft für Europarecht des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK)
  • Team Europe (Sprecherdienst der Europäischen Kommission)
  • Arbeitsgemeinschaft für Rehabilitation
  • Anwaltliche Vereinigung für Mediation und kooperatives Verhalten (AVM)

Veröffentlichungen

  • "Arbeit über Grenzen" - Arbeits- und sozialrechtliche Rahmenbedingungen bei grenzüberschreitender Tätigkeit. Österreich und Italien (Hrsg. EURALP- Koordinationsbüro, Villach 1996)
  • "Vereinsrecht und Sozialwirtschaft" (Hrsg. Univ.-Prof. Dr. Dimmel, Wien 2007)
  • "Vertragsrechtliche Rahmenbedingungen der Sozialwirtschaft" (Hrsg. Univ.-Prof. DDr. Dimmel, Wien 2007)